Experten im Unterricht - Abfallberatung an der Schule

 

Abfall ist ein Thema, das Kinder schon von früh an begleitet. In der Regel wissen Kinder bereits, dass nicht jeder Abfall gleich ist. Auch die Abfalltrennung ist schon vielen bekannt.

Kinder entwickeln ein gutes Gespür dafür, dass es falschen und richtigen Umgang mit Abfall gibt. Was liegt da näher, als dieses Interesse zu fördern und das Thema mit den Kindern zu vertiefen.

Sie behandeln in diesem Schuljahr das Thema Abfall in Ihrem Unterricht? Laden Sie doch ergänzend dazu uns Abfallexperten in Ihre Schule ein. Wir bieten eine zweistündige Unterrichtseinheit zum Thema Abfall. Dabei wird vermittelt, welche Abfallarten es gibt, wie richtig sortiert wird und was mit dem Abfall passiert. Denn der korrekte Umgang mit Abfällen ist die Grundvoraussetzung für eine funktionierende Kreislaufwirtschaft. Außerdem beschäftigen wir uns mit der Abfallvermeidung und gehen der Frage nach, wie man so Ressourcen schonen kann.

Das Angebot richtet sich an die Klassenstufen 3 bis 6 und ist für Sie kostenlos.
Neben der Unterrichtseinheit bieten wir auch verschiedene Führungen an und verleihen ebenfalls kostenlos verschiedene Medien. Eine Übersicht über die genauen Angebote finden Sie unter den Menüpunkten „Wir verleihen kostenlos“ und „Führungen“.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihren Anruf oder Ihre Email.

 

Brigitte Haas
0781 805-9601
brigitte.haas@ortenaukreis.de

persönlich erreichbar:
Montag und Donnerstag  8:00 - 12.00 Uhr
Mittwoch  8:00 - 16:30 Uhr

 

 

Susanne Huber
0781 805-9610
susanne.huber@ortenaukreis.de

persönlich erreichbar:
Donnerstag und Freitag  8:00 - 12:00 Uhr
Dienstag  8:00 - 16:30 Uhr