Deponien und Wertstoffhöfe weiterhin geöffnet

Die Deponien und Wertstoffhöfe des Ortenaukreises sind bis auf weiteres wie gewohnt geöffnet. Auch das komplette Entsorgungsangebot steht weiterhinzur Verfügung.

Die Maskenpflicht auf den Deponien und Wertstoffhöfen gilt ab sofort auf dem gesamten Gelände, das heißt nicht nur wie bisher beim Betreten des Büro-Containers, sondern auch bei allen Abladevorgängen. Außerdem ist ein Abstand von 2 Metern zum Personal und zu anderen Kunden einzuhalten. Die allgemeinen Hygienevorschriften sind zu beachten.

Wegen der Corona-Situation - und auch aus Gründen der Verkehrssicherungspflicht bei höherem Kundenaufkommen -  müssen bis auf weiteres wieder Einschränkungen bei der Zugangsregelung (etwa durch „Blockabfertigung“) hingenommen werden. Mit längeren Wartezeiten ist deshalb zu rechnen.

Weitere Informationen gibt es unter www.abfallwirtschaft-ortenaukreis.de, auf der „AbfallApp Ortenaukreis“ und bei der Abfallberatung des Eigenbetriebs Abfallwirtschaft Ortenaukreis unter Tel. 0781 805-9600 oder über abfallwirtschaft@ortenaukreis.de.