Sortierbetriebe für Baustellenmischabfälle

Die nachfolgende Firmenaufzählung besitzt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die Reihenfolge der genannten Firmen bedeutet keine Wertung einzelner Firmen. Preise und Annahmekriterien sind mit den Firmen direkt abzuklären.

Erkundigen Sie sich über den endgültigen Verbleib der Abfälle.

Appenweier
 

Ortenauer-Bauschutt-Recycling GmbH (OBR)

Sander Straße 31
77767 Appenweier

 07805 59870
 07805 914339
 obr@weber-container.de
www.merb.de

Berghaupten
 

Schulz GmbH

Im Fruchtfeld 5
77791 Berghaupten

 07803 9696-0
 07803 9696-40
 info@container-schulz.de
www.container-schulz.de

Hausach
 

ARV Winkler GmbH
Auto Rohstoff Verwertung

Gutacher Str. 7
77756 Hausach

 07831 96035
 07831 96037
 hausach@arv-winkler.de
www.arv-winkler.de

Kehl-Marlen
 

Fackelmann, Containerdienste Annahmestelle: Zunftstr. 3, Kehl-Marlen

Postanschrift: Wolfsgasse 6
77731 Willstätt-Eckartsweier

 07854 641
 07854 91337
 info@fackelmann-container.de
www.fackelmann-container.de

Lahr
 

Förster Entsorgung GmbH,
Wertstoff- und Recyclinghof

Archimedesstr. 15 (ehem. Flugplatzgelände)
77933 Lahr

 07821 980079-0
 07821 980079-99
 info@foerster-entsorgung.de
www.foerster-entsorgung.de

Lahr
 

Haag Entsorgung GmbH

Carl-Benz-Str. 8
77933 Lahr

 07821 4844 u. 38212
 07821 52086
 info@haag-entsorgung.de
www.haag-entsorgung.de

Mahlberg-Orschweier
 

BAREG GmbH & Co KG

Feldstraße 61
77972 Mahlberg-Orschweier

 07822 7679-33
 07641 95992950 (Büro EM)
 07822 7679-34
 info@bareg.de
www.bareg.de

Neuried-Dundenheim
 

Fix-Containerservice GmbH

Altenheimer Weg 6
77743 Neuried-Dundenheim

 07807 3430
 0781 57857
 07807 9550-12
 info@container-fix.de
www.container-fix.de

Renchen
 

Schwarz Recycling GmbH

Klingelmatt 2
77871 Renchen

 07843 7888
 07843 8387
 info@schwarzrecycling.de
www.schwarzrecycling.de

Schutterwald
 

Ritter Recycling + Containerdienst

Am Ziegelplatz 17
77746 Schutterwald

 0781 60578-15
 0781 60578-99
 info@ritter-container.de
www.ritter-container.de
 

Wichtige Hinweise:

Baustellenmischabfälle stellen ein unsortiertes Gemisch verschiedenster Einzelstoffe dar (z.B. Gemisch bestehend aus Holz, Metall, Kabel, Umrandungsbänder, Folien, Verpackungsmaterialien, Glas, Papier, Pappe, verwertbare Textilien, Kunststoffe, mineralischer Bauschutt wie Ziegel, Fliesen, Mauerbruch, Steine oder Beton), die aufwändig sortiert werden müssen.

Das Gemisch sollte keine unverwertbaren Abfälle wie z.B. Gips, Kehrricht, Dachpappe, stark verschmutzte Materialien, Isoliermaterial, Tapetenabfälle, unverwertbare Bodenbeläge, schwer trennbare Verbundstoffe, Abklebebänder, Heraklitabfälle u.ä. enthalten.

Eine Trennung der einzelnen Stoffe direkt an der Anfallstelle (Baustelle) kann sich als kostenreduzierende Maßnahme erweisen. Restmüll sollte getrennt erfasst werden!

Empfehlung: Folgende Stoffe/Stoffgruppen sollten auf der Baustelle getrennt gesammelt werden:

  1. Verwertbarer Bauschutt für Bauschuttrecyclinganlagen (Betonstücke, Mauersteine, Ziegel, usw.)
  2. Unverwertbarer Bausschutt zur Deponierung (Rigipsplatten, Putz, Glas soweit nicht verwerbar, usw.)
  3. Holz, evtl. vorsortiert in die beiden Altholzkategorien A I-III bzw. A IV
  4. Metallschrott
  5. Verpackungsmaterialien wie Folien, Kartonagen, Papiersäcke, Kunststoffe
  6. Unverwertbarer Gewerbemüll wie z.B. Fußbodenbeläge, verschmutzte Lappen, usw.

Verwerteradressen, zu denen die getrennt erfassten Abfälle verbracht werden können, finden Sie hier.

Stand:04/2018

Für Rückfragen und weitere Informationen:

Landratsamt Ortenaukreis, Eigenbetrieb Abfallwirtschaft

Landratsamt Ortenaukreis

  0781 805-9615   E-Mail: michael.lehmann@ortenaukreis.de
Eigenbetrieb Abfallwirtschaft, Ansprechpartner: Herr Lehmann